Infos zur Hochries

Die Hochries liegt am Nordrand der westlichen Chiemgauer Alpen, ist 1569m hoch und ein beliebter Berg für Gleitschirm- und Drachenflieger.  Der Gipfel ist bequem per Bahn von Grainbach aus zu erreichen. Zuerst nimmt man den Sessellift bis zur Mittelstation auf 920m Höhe, von dort führt eine Kabinenbahn bis zur Bergstation, von der man dann zu Fuß noch ca. 5-8 Minunten bis zum Gipfel braucht. Neben dem Gipfel befindet sich die bewirtschaftete Hochrieshütte mit Schlafmöglichkeiten und einem wunderschönen Rundblick ins Flachland, den Landkreis Rosenheim, den Simssee, den Chiemsee, das Inntal und die umliegenden Berge bis zum Alpenhauptkamm  mit dem Großglockner und den Gletschern der Zentralalpen.

Fliegen an der Hochries