Fliegen auf Lanzarote

Lanzarote ist eine der wenigen Inseln weltweit, auf der es Fluggebiete für jede Windrichtung gibt. Ausschließlich die Windstärke und Einflüsse wie Regen bestimmen die Flugfähigkeit des Tages. Gewitter entstehen so gut wie nie.

Auf Lanzarote fliegt man nur sehr selten thermisch, hier ist soaren angesagt. In einigen Gebieten, wie bei Orzola und Tenesar sogar größtenteils über Wasser.

Die Beste Flugzeit ist von November bis Februar.